Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an der Sozialstation Markgröningen und unserem Angebot. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir erheben bei Ihrem Besuch auf unseren Seiten keine personenbezogenen Daten. Im folgenden finden Sie die Informationen welche Daten wie gespeichert und weiterverarbeitet werden:

 

Erfassen von Daten

In der Regel werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Auf dem Webserver wird unter Umständen, soweit Ihr Browser dies zulässt - folgendes gespeichert:

 

  • der Browsertyp,

  • Name Ihres Internet Service Providers,

  • die Seiten, die Sie bei uns besuchen,

  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,

  • Datum und Dauer Ihres Besuches.

 

Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unsere Internetseite und unseren Service zu verbessern. Sie sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Informationen mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z. B. zur Informationsanforderung oder im Rahmen von sonstiger Koomunikation. Personenbezogene Daten sind Informationen, welche explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie

 

  • Ihr  Name  und weitere persönliche Daten zu ihrer Person;

  • ihre Anschrift,Telefonnummer etc.

  • Ihre KV- Nummer

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken oder zur Auftragsdatenverarbeitung erforderlich ist und Sie zuvor eingewilligt haben. Die datenschutzrechtlichen Anforderungen werden dabei beachtet. Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft. Eine Weitergabe an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden.

 

Verwendungszweck

Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten, z. B. aus Erfassungsbögen und Pflegeanamnesen, werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Informationen oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet worden.

 

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die wir mit Ihnen vereinbart haben, oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

 

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen.

 

Kinder

Wir werden personenbezogenicht Daten von Kindern nur erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn dies für vereinbarte Dienstleistungen notwendig ist (z. Bsp. QS- Einsätze nach § 37 SGB XI).

 

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

 

Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Web-Server an Ihren Computer verschickt und meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die auf dem PC des Nutzers Schaden anrichten können. Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers auch deaktivieren. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Browsers. In diesem Fall kann der Besuch des Internetauftritts nur eingeschränkt möglich sein.

 

Verwendung/Verlinkung von Social Media
 

Auf unserer Internetseite befinden sich derzeit keine Links zu Facebook, Twitter und Google oder anderen !

 

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte Natalie Ploner wenden: n.ploner@soma-home.de

 

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend den geltenden Gesetzen und Bestimmungen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten veraltete oder unrichtige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ferner steht Ihnen ein Recht auf die Sperrung bzw. Löschung der Daten unter Berücksichtigung gesetzlicher Verpflichtungen zu.

 

Aktualität der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung - aufgrund von gesetzlichen Änderungen, der Weiterentwicklung unserer Internetseite oder der Implementierung neuer Technologien - jederzeit an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Wir empfehlen daher, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

 

Stand: 11.05.2018